Nestlé-Studie 2010

 

Studie

Studie   zum Download

Hier können Sie die Kurzfassung der Studie "So is(s)t Schule herunterladen.

Download (1.2 MB)

Schulessen macht müde statt fit - Konzepte sind Mangelware
Schlechte Noten für Deutschlands Schulmensen: Obwohl ihre Anzahl zuletzt rasant auf über 12.000 angestiegen ist, lässt deren Qualität vor allem aus Schülerperspektive nur zu oft zu wünschen übrig. Zu laut, zu unausgewogen, zu wenig in den Schulalltag integriert – so lautet die Schüler-Kritik, die die neue Nestlé-Studie 2010 „So is(s)t Schule“ offenlegt. Zum Auftakt der Internationalen Grünen Woche in Berlin wurde sie jetzt erstmals vorgestellt.
 
 
Studie   „Noch nie standen so viele Schulen vor der Aufgabe, eine Mensa zu eröffnen. Noch nie waren daher die Chancen so groß, der nachwachsenden Generation praktisch zu vermitteln, wie wichtig der richtige Umgang mit Lebensmitteln für das Wohlbefinden, die Lernfähigkeit und die Lebensqualität ist“, kommentiert Uwe Schneider, Geschäftsführer der Nestlé Professional die Ergebnisse der Nestlé-Studie 2010. Gefragt sei ein integriertes pädagogisches Konzept, das sich auch in den verschiedenen Unterrichtsfächern niederschlage und sowohl Wissen als auch praktische Kompetenzen umfasse.